Coronavirus: Gemäss COVID-19-Verordnung 3 werden Freizeitbetriebe bis auf weiteres geschlossen. Darunter fallen auch Reitschul- und Pferdepensionsbetriebe. Somit darf ab sofort kein Reitunterricht mehr erteilt werden und der Zugang von externen Personen muss auf ein Minimum beschränkt werden.

Daher finden auch die Pferdepflegekurse und die Reitstunden bis diese Massnahmen gelockert werden nicht statt.

CSIO BeilagePhilipp Bühler Junior und Theodor Bühler Senior sind Hufschmiede in Abtwil